• FLASH SALE
Angebote in:
Angebote noch:
fair produziert
klimaneutraler Versand
Kostenlose Retoure
Kundenservice +49 176 20012794

Kaschmir Pflege Guide

 

Willkommen zum Zwillingsherz Kaschmir Pflege Guide!

 

Kaschmir-Pflege-Guide

 

Wir haben für Dich ein Video zusammengestellt und zeigen Dir, wie Du Deine luxuriösen Kaschmir-Stücke richtig pflegen kannst, ohne dass sie die Form oder die Eigenschaft verändern. So werden Dich Deine hochwertigen Kaschmir-Teile noch sehr lange begleiten!

Hier geht es zum Video

Es wird kuschelig...

Lass uns mal über Kaschmir reden...

Keine andere Wolle ist so fein und kuschelig wie die Kaschmirwolle. Als feinste Wolle der Welt, braucht sie richtige Pflege, um lange Zeit schön und gepflegt auszusehen. Die Kaschmirwolle besteht ganauso wie unsere Haare aus Aminosäuren. Obwohl Kaschmirfasern sehr fein sind, sind sie trotzdem sehr stark, reißfest und sehr flexibel! Die hohe Flexibilität der Fasern ist auch der Grund, warum Kaschmir nicht so einfach zerknittert und nicht unbedingt gebügelt werden muss. 

Hervorragende Wärmespreicherung und der Kuschelfaktor, den das Kaschmir liefert, ist die Rechtfertigung für seinen hohen Preis. Außerdem ist es sehr atmungsaktiv und nimmt die Körpergerüche nicht nicht so einfach auf. Das weiche und warme Kaschmir ist dazu noch wasserabweisend - somit wird es nach dem Waschen sehr schnell wieder trocken. 

Das ist interessant...

Um 1kg wertvolle Kaschmirwolle zu bekommen, braucht man 5 Kaschmirziegen und eine Region, in der sehr kalter Winter herrscht z.B. einen ca. 4000 m hohen Berg. Nur unter diesen Klimabedingungen wird die hochwertige Kaschmirwolle gewonnen. Das Rohmaterial kostet 200 €/kg und die Wolle wird in einem sehr aufwendigen Prozess verarbeitet. 

 

Kaschmir-Pflegetipps

 

Die wichtigsten Pflegetipps:

  • Pullover sollten nach jedem 4. Tragen gewaschen werden
  • Egal ob Pullover, Mütze oder Schal aus Kaschmir - die Handwäsche mit einem Wollwaschmittel (alternativ: mit mildem Haarshampoo) ist die beste Wahl!
  • Benutze beim Waschen nur kaltes oder lauwarmes Wasser
  • Rubbeln oder Auswringen solltest Du dabei vermeiden
  • Lass es nur liegend trocknen - nie nass aufhängen, sonst verändert sich die Form!
  • Direkte Sonnenstrahlung vermeiden
  • Manchmal reicht es, Kaschmir einfach zu lüften, denn es liebt die frische Luft und aktiviert dabei seine Selbstreinigungskräfte! 

 

 

 

 

Zuletzt angesehen