• Kostenlose Retoure
  • Lieferzeit ca. 1-2 Werktage
  • Made in Europe

Zeig Mut zur Farbe!

Auch diese Saison bietet die Farbauswahl der neuen Herbst-Trends wieder mal eine große Vielfalt. Gegen die tristen, grauen Tage und die immer kälter werdenden Temperaturen wird im Akkord angekämpft mit ausdrucksstarken und knalligen Farben für den Herbst/Winter.

Orange, Braun, Blau, Rot und Gelb, diese und viele weitere Farben werdet ihr in diesem Herbst oft zu sehen bekommen. Das Farb-Motto in diesem Jahr lautet, mehr ist mehr, je mehr Farbe, desto mehr Aufmerksamkeit bekommt das jeweilige Outfit! Aber auch die Basics und die gediegeneren Erdtöne wie zum Beispiel Braun oder auch Beige und die Farbe Butter, ein sehr helles Gelb, dürfen in eurem Kleiderschrank nicht fehlen. Mit diesen Farben könnt ihr verschieden experimentieren und die schönsten Kombinationen und Outfits für euch zusammenstellen.

Etablierte Modezeitschriften wie die GLAMOUR berichten ebenfalls von den verschiedenen Trendfarben für die kalte Jahreszeit. Sie sprechen hierbei von Farbtrends wie „Summer Fig“, “Chicory Coffee“ oder „Orange Tiger".

https://www.glamour.de/mode/modetrends/trendfarben-herbst-winter

Bei uns findet ihr alle aktuell angesagten Herbst-Trendfarben sowohl als wärmenden Poncho, kuscheliges Dreieckstuch oder als weichen Pullover. Ebenfalls in den Farben der Saison sind sowohl unsere Tunika-Kleider, als auch unsere Maxikleider, welche ihr mit den verschiedensten Accessoires winterlich und herbstlich kombinieren könnt.

Auch die Zeitschrift freundin ist überzeugt von den neuen Farben, vor allem das knallige Orange, welches ein echter Blickfang ist und einen Eyecatcher für jedes Outfit garantiert. https://www.freundin.de/mode-unerwartete-trendfarbe-herbst-2019

 

 Glamour-Beitrag-Trendfarben5d94a8abd46f2

 

Glamour-Beitrag-Trendfarben35d94a8ffd6a1dGlamour-Beitrag-Trendfarben25d94a8c8980bb 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.